17 Gründe, warum du Teebaumöl in deinem Leben brauchst

Melaleuca alternifolia, auch bekannt als ätherisches Teebaumöl, ist nicht nur eines der beliebtesten ätherischen Öle von Young Living, sondern auch eines der vielseitigsten! Dieses in Australien beheimatete ätherische Öl ist beliebt für die Hautpflege, die allgemeine Reinigung und vieles mehr. Egal, ob Sie gesünder aussehende Haut und Haare oder ein sauberes und duftendes Zuhause wünschen, Melaleuca alternifolia ist ein nützliches Muss.

Rund ums Haus

In dunklen Räumen lauern schimmelige und moschusartige Gerüche. Die Verwendung von Reinigungsmitteln und Wäschelösungen, die mit Teebaumöl infundiert sind, hilft dabei, schlechte Gerüche zu verbannen und Ihr Haus von oben nach unten sauber und frisch riechen zu lassen.

Diebe Ätherisches Öl

  1. Sie müssen Ihre schmutzige Wäsche nicht lüften. Erfrischen Sie es stattdessen, indem Sie Ihrem bevorzugten flüssigen Waschmittel 2-3 Tropfen Teebaumöl hinzufügen, um zusätzliche Geruchsabwehrkraft zu erzielen.
  2. Tragen Sie für zusätzliche Frische ein paar Tropfen Teebaumöl direkt auf Wolltrocknerbälle auf, um Kleidung, Bettwäsche und Handtüchern einen erfrischenden Duft zu verleihen.
  3. Sorgen Sie sich um schädliche Chemikalien und aggressive Zusatzstoffe in Ihren Haushaltsreinigern? Versuchen Sie, Ihre eigenen zu machen, indem Sie 6 Tropfen ätherisches Teebaumöl, 4 Tropfen ätherisches Zitronenöl, ½ Tasse Essig und 3 Esslöffel Backpulver in eine Glasspritzflasche geben und dann bis zum Rand mit Wasser füllen. Schütteln, um die Zutaten zu kombinieren. Voila! Dies ist eine große alle-zweck reiniger für alles von arbeitsplatten zu tür knöpfe.
  4. Um diese harten Waschbecken- und Duschflecken zu bekämpfen, machen Sie Ihr eigenes Peeling, indem Sie eine Tasse Backpulver, ¼ Tasse Flüssigseife und 10 Tropfen Melaleuca alternifolia mischen. Um Flecken zu bekämpfen, nimm einen Waschlappen oder eine Bürste und arbeite daran! Bewahren Sie die Mischung in einem Glas auf.
  5. Bereiten Sie sich auf einen erholsamen, erholsamen Schlaf mit einer hausgemachten Wäscheauffrischung vor. Fügen Sie einfach 10 Tropfen Teebaumöl zu einer 3-Unzen-Glas-Sprühflasche mit Wasser gefüllt. Sprühen Sie direkt auf Bettwäsche, Handtücher und andere Materialien für einen hellen Duft. Träum süß!
  6. Pflegen Sie Ihre pelzigen Freunde mit unserer mit Melaleuca alternifolia-Öl angereicherten Animal Scents®-Salbe.
  7. Wenn Downward Dog Ihre Yogamatte wie den Boden eines Käfigs riechen lässt, ist es Zeit, Ihrer Yogapraxis mit einer guten Reinigung einen Schub zu geben! Mischen Sie 1 Tasse Wasser, ¼ Tasse Hamamelis, 10 Tropfen Teebaumöl und 10 Tropfen Lavendelöl in einer Sprühflasche. Sprühen Sie Ihre Matte nach jeder Sitzung ab, um das saubere, beruhigende Aroma zu erhalten.
  8. Das Streuen von Teebaumöl erfrischt Ihren Lieblingstreffpunkt und sorgt dafür, dass er den ganzen Tag über frisch und angenehm riecht. Dies ist eines der am häufigsten verwendeten Öle zur Beseitigung von Moschusgerüchen. Diffundieren Sie eine unserer beliebten Ölmischungen mit Melaleuca alternifolia, wie Kamille oder Melrose, oder verwenden Sie die Diffusormischung unten, um das Gefühl zu haben, in den Wald getreten zu sein, ohne jemals Ihr Zuhause zu verlassen:

 Into the Woods Diffuser Blend

Für gesund aussehende, strahlende Haut

Die Zeiten, in denen Weichheit für saubere Haut geopfert wurde, sind vorbei! Mit Teebaumöl-infundierten Produkten können Sie gleichzeitig reinigen und befeuchten! Hier sind einige Gründe, warum Teebaumöl eine wesentliche Ergänzung zu Ihrer Hautpflege ist.

  1. Verwenden Sie als natürliches Heilmittel gegen Körpergeruch Teebaumöl als natürliches Deodorant, indem Sie nach dem Duschen 2 Tropfen direkt auf Ihre Achselhöhlen auftragen, um Körpergeruch abzuwehren. Warten Sie nach dem Duschen etwa 10 Minuten, insbesondere wenn Sie sich gerade rasiert haben, damit sich Ihre Poren schließen können, bevor Sie das Öl auftragen.
  2. Young Livings Rosensalbe kombiniert feuchtigkeitsspendende Öle mit den beruhigenden Eigenschaften von Teebaumöl für eine Haut, die sich weich und gepflegt anfühlt. Hallo, wunderschön!
  3. Teebaumöl reduziert das Auftreten von Hautunreinheiten und hilft, gesund aussehende Haut zu erhalten. Tragen Sie einfach 1-2 Tropfen auf einen Wattebausch auf und reiben Sie ihn direkt auf Ihr Gesicht.
  4. Beruhigen Sie trockene Haut mit unserem ClaraDerm Spray, das mit Teebaumöl sowie Lavendel, Weihrauch und anderen Ölen formuliert ist, um gelegentliche Hautreizungen zu lindern.
  5. Tragen Sie Teebaumöl auf Fingernägel und Zehennägel auf, um das Aussehen gesunder Nägel zu erhalten. Für eine entspannende Spa-Behandlung zu Hause tauchen Sie Ihre Füße in eine Wanne mit warmem Wasser und ein paar Tropfen Teebaumöl. Vertrauen Sie uns! Ihre schmerzenden Ziffern werden es graben.
  6. Fügen Sie Teebaumöl zu Ihren hausgemachten Seifenrezepten hinzu, um von den reinigenden Eigenschaften des Öls zu profitieren.

Für gesund aussehendes Haar

Wenn Sie sich bei der Pflege gesund aussehender Haare nach Lösungen kratzen, ist die Suche vorbei! Hier sind drei Vorschläge, um das Aussehen von gesundem Haar zu unterstützen.

Lavendel Shampoo

  1. Fügen Sie Ihrem Lieblingsshampoo mehrmals pro Woche 2-3 Tropfen Teebaumöl hinzu, um eine gesund aussehende Kopfhaut zu erhalten.
  2. Dieses Rezept für DIY-Trockenshampoo mit Teebaumöl beseitigt Gerüche und absorbiert Fett, sodass Sie diesen Blowout um einen weiteren Tag verlängern können.
  3. Erstellen Sie eine Ölmaske, indem Sie 4 Tropfen Teebaumöl mit 2 Esslöffeln Kokosöl mischen. Tragen Sie die Mischung auf Ihr Haar auf, kämmen Sie es vorsichtig durch und lassen Sie es bis zu einer Stunde einwirken. Dann waschen und stylen Sie Ihre Haare wie gewohnt.

Fragen Sie sich, auf welche anderen ätherischen Öle Sie nicht verzichten möchten? Lesen Sie diesen Blog, um zu sehen, welche Sie vermissen.

Auf welche Tipps freust du dich am meisten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.