Gefährdet das Wohlergehen eines Kindes

Jackson NJ gefährdet das Wohlergehen eines Kinderanwalts

Die Straftat der Gefährdung des Wohlergehens eines Kindes entsteht in Gemeinden wie Little Egg Harbor, Toms River und Jackson weitaus häufiger als die Strafverfolgung in Ocean County. Dies gilt insbesondere, wenn die Anklage sexuelles Fehlverhalten beinhaltet. Unabhängig davon, ob Sie beschuldigt wurden, das Wohlergehen eines Kindes aufgrund von sexuellem Verhalten oder Vorwürfen des Missbrauchs und der Vernachlässigung gefährdet zu haben, führt eine Verurteilung zu einer Straftat und setzt Sie einer erheblichen Freiheitsstrafe aus. Unsere ehemaligen Staatsanwälte und sachkundigen Anwälte haben Erfahrung im Umgang mit diesen äußerst komplexen Anklagen. In der Tat haben die acht Anwälte in unserem Verteidigungsteam über 100 Jahre in der Praxis zwischen ihnen. Rufen Sie uns unter (732) 286-6500 an, um mit einem Anwalt über eine gefährdende Straftat in Brick, Lacey oder einer anderen Gemeinde in Ocean County zu sprechen. Ein Anwalt steht 24/7 für kostenlose Beratungen zur Verfügung.

Gefährdung des Wohlergehens eines Kindes Straftat in Ocean County

Es gibt grundsätzlich vier Möglichkeiten, wie eine Person wegen Gefährdung des Wohlergehens eines Kindes gemäß N.J.S.A. 2C: 24-4 angeklagt werden kann. Ein Verstoß gegen dieses Gesetz ist entweder ein Verbrechen dritten Grades oder ein Verbrechen zweiten Grades, je nachdem, ob der Angeklagte eine gesetzliche Fürsorgepflicht gegenüber dem Opfer hat (z. B. Eltern, Großeltern, Onkel, Babysitter, Lehrer, Trainer usw.). Zweiter Grad, der das Wohlergehen eines Kindes gefährdet, entsteht, wenn jemand mit einer gesetzlichen Fürsorgepflicht für das Kind: (1) sich an sexuellem Verhalten beteiligt, das die Moral des Kindes beeinträchtigt oder ausschweift; oder (2) Schaden zuzufügen, der das Kind missbraucht oder vernachlässigt, wie in N.J.S.A. 9:6-1, 9:6-3 oder 9:6-8.21 definiert. Wenn eine gesetzliche Pflicht oder übernommene Verantwortung fehlt, ist das in (1) oder (2) beschriebene Verhalten ein Verbrechen dritten Grades. Für die Zwecke dieses Verstoßes umfasst „sexuelles Verhalten“ nicht nur sexuelle Handlungen, sondern auch die Exposition eines Minderjährigen gegenüber obszönen Materialien oder sexuellem Verhalten anderer.

Wann gilt die Registrierungspflicht nach Megans Gesetz für eine gefährdende Verurteilung?

Wenn die 2C:24-4 Verletzung ergibt sich aus sexuellem Verhalten, es gelten die Anforderungen des Megan’s Law. Eine Verurteilung aufgrund von Missbrauch oder Vernachlässigung führt nicht zur obligatorischen Registrierung von Sexualstraftätern.

Was ist die Verjährungsfrist für die Einreichung einer Gefährdung des Kindeswohls?

Die Strafverfolgung wegen Gefährdung des Kindeswohls muss spätestens fünf (5) Jahre nach dem Erreichen des 18. Lebensjahres des Opfers oder innerhalb von zwei (2) Jahren nach Entdeckung der Straftat durch das Opfer eingeleitet werden, je nachdem, was später eintritt, oder die Straftat ist verjährt.

Wenn ich wegen Gefährdung verurteilt werde, welche Strafen gelten?

Wie bei allen Straftaten hängt die Schwere der Strafen für die Gefährdung des Kindeswohls vom Grad der Straftat ab. Der zweite Grad, der das Wohlergehen eines Kindes gefährdet, hat eine Gefängnisstrafe von fünf (5) bis zehn (10) Jahren und eine Geldstrafe von bis zu 150.000 US-Dollar zur Folge. Die Gefängnisstrafe ist weniger für den dritten Grad, der das Wohlergehen eines Kindes gefährdet, und beträgt drei (3) bis fünf (5) Jahre. Die mögliche Geldstrafe beträgt 15.000 US-Dollar.

Diagramm, das N.J.S.A. 2C zusammenfasst:24-4 („Gefährdung des Kindeswohls“)

Satzung

Wie es gilt

Grad

Max Fein

Inhaftierung

2C:24-4(a)(1)

Eine gesetzliche Pflicht besitzen und sich sexuell verhalten, was die Moral des Minderjährigen beeinträchtigen oder beeinträchtigen würde.

Zweite

$150,000

5-10 Jahre

2C:24-4(a)(1)

Person ohne Pflicht, die ein Verhalten an den Tag legt, das die Moral des Minderjährigen beeinträchtigen oder beeinträchtigen würde.

Dritte

$15,000

Bis zu 5 Jahre

2C:24-4(a)(2)

Eine gesetzliche Pflicht haben und dem Kind Schaden zufügen, der gemäß N.J.S.A. als Missbrauch oder Vernachlässigung angesehen wird. 9:6-1

Zweite

$150,000

5-10 Jahre

2C:24-4(a)(2)

Person ohne Pflicht, die einen Schaden verursacht, der Missbrauch oder Vernachlässigung nach N.J.S.A. darstellt. 9:6-1

Dritte

$15,000

Bis zu 5 Jahre

Lakewood NJ Gefährdung des Wohlergehens eines Kindes Verteidiger

Gebühren für die Gefährdung des Wohlergehens eines Kindes können überall in Ocean County entstehen, einschließlich in Manchester, Stafford, Lakewood, Barnegat und Little Egg Harbor. Wenn Sie aufgrund von Vorwürfen verhaftet wurden, ein Kind missbraucht zu haben, müssen Sie diese Straftat unbedingt ernst nehmen. Sie stehen vor Jahren im Gefängnis fehlt eine erfolgreiche Verteidigung und das ist genau das, was die Anwälte in Anwaltskanzleien von Jonathan F. Marshall bereit sind, zur Verfügung zu stellen. Unsere Anwälte sind erfahrene Anwälte, die unzählige Vernachlässigungs- und Missbrauchsfälle verteidigt haben, einschließlich sexueller Verfehlungen, DWI mit einem Kind und übermäßige körperliche Gewalt. Ein Anwalt steht Ihnen sofort unter (732) 286-6500 zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten. Kontaktieren Sie unser Büro in Toms River, um jetzt mit einem Anwalt zu sprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.