Gesundheit und die goldene Mitte Fallacy

Featured Video Play Icon

“ Alles in Maßen.“ Ich habe das immer gehasst. Mit der Leidenschaft eines Amateurs für Logik spottete ich oft über diesen abgenutzten Satz: „Alles in Maßen.“ Was bedeutet das überhaupt?

Wie sich herausstellt, hat logic dies bereits angesprochen. Es heißt es und verbeugt sich sogar schön. Es heißt Argument zur Mäßigung oder das Goldene Mittel. Es ist ein Trugschluss, der besagt, dass die Wahrheit irgendwo zwischen zwei gegensätzlichen Ansichten liegt. Wenn ein Mann auf dem Markt für ein neues Auto, und seine Frau zieht es vor, dass sie nicht durch ein Auto. Sagt die Logik weiter, dass sie mit einem halben Auto fahren sollten?

Natürlich nicht.

In Gesundheit und Fitness sehen wir es die ganze Zeit. Eine Gruppe von Fitness-Experten wird argumentieren, dass schweres Gewichtheben zum Beispiel ein unzureichendes Trainingsinstrument ist, während das gegnerische Lager argumentieren wird, dass schweres Krafttraining tatsächlich gut ist. Der Irrtum ist derjenige, der uns glauben lässt, dass die Wahrheit wahrscheinlich ist, dass das Heben von Lasten mit einem bescheidenen Gewicht am besten ist.

Stimmt das?

Vielleicht, nur vielleicht, zwei Ideen sind nur zwei Ideen, eine falsche und eine richtige. Es ist nicht immer wahr, dass zwei gegensätzliche Ansichten Gegensätze in einem Spektrum der Wahrheit darstellen. Extreme können auch wahr sein. Die Antwort liegt nicht immer in der Mitte.

Kannst du erkennen, wann diese Logik für oder gegen Entscheidungen in deinem Leben verwendet wird? Wie können Sie diesen Irrtum am besten navigieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.